Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Dr. Lehner Immobilien NB - Doppelhaushälfte mit Potential im zauberhaften Trebeltal

79.000,00 €
Kaufpreis
89 m²
Wohnfläche
3.009 m²
Grundstücksfläche
4
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

17111 Nossendorf / Medrow

17111 Nossendorf, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Das gepflegte Wohndorf nahe des Trebeltales liegt zwischen der Hansestadt Demmin und Grimmen ca. 10 Autominuten von der A20-Anbindung Grimmen-West entfernt. Die Wälder Kronwald und Spitzeck liegen in der Nähe und als Gewässer der große Dorfteich, der alte Badeteich, der Wässerring und der Burggraben, welcher in die Trebel mündet. Abseits von Durchgangsverkehr und in idyllischer Fluss- und Wiesenlandschaft ist hier die ländliche Ruhe zu genießen. Straßen und Wege sind gut ausgebaut. Die Grundversorgung ist in Demmin erhältlich. Dort sind auch Ärzte, Krankenhaus und spezielle Dienstleister vorhanden. Gleichweit entfernt liegt die Stadt Grimmen mit weiteren Versorgungseinrichtungen. Die Hansestädte Stralsund und Rostock, ebenso wie die weißen Ostseestrände sind in knapp 1 Stunde erreichbar.

Details

Flächen

Wohnfläche 89 m²
Grundstücksfläche 3.009 m²
Anzahl Zimmer 4
Anzahl Badezimmer 1
Terrasse Ja

Preise

Kaufpreis 79.000,00 €
Provision 3,57 % vom Gesamtkaufpreis inkl. gesetzlicher MwSt.

Ausstattung

Befeuerung Alternativ
Heizungsart Zentralheizung
Kabel / Sat-TV Ja

Energiepass (EnEV)

Art Bedarfsausweis
Gültig bis 05.07.2032
Energiebedarf 193,7 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis 2011

Objekt

Objekt / Online - Nr. UZ697
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr 1900

Objektbeschreibung

Die massive, nicht unterkellerte Doppelhaushälfte mit ungedämmtem Satteldach wurde ca. um 1900 errichtet. Das Dach wurde zuletzt in den 1980er Jahren eingedeckt. Hofseitig wurden 1995 und 2005 neue Kunststofffenster eingebaut. Zur Straßenseite sind diese 2007 erneuert worden. Die Leitungssysteme und Elektrik wurden etwa 1998 modernisiert. Das Haus ist sowohl straßenseitig als auch vom Hof aus begehbar. Die durchschnittliche Deckenhöhe beträgt im Erdgeschoss etwa 2,15 m. Der zentrale Hausflur ist hell und führt in das geräumige Wohnzimmer, sowie in die Küche mit Hofausgang und in das Schlafzimmer mit Anbindung eines weiteren kleinen Zimmers. Das Bad wurde 2015 mit neuer Dusche und Spotbeleuchtung ausgestattet und ist über die Küche erreichbar. Im Anbaubereich des Hauses befindet sich ein etwa 9m² großes Zimmer mit Hofblick. Das Wohn- und Schlafzimmer können zusätzlich zur Zentralheizung auch mit Kachelofen beheizt werden. Im Dachgeschoss befindet sich ein stark sanierungsbedürftiges, aber beheizbares Zimmer. Der Dachboden ist begehbar und bietet neben ausreichend Abstellfläche auch das Potential zur Wohnraumerweiterung. Erschließung: Strom, Wasser , Kläranlage, Gasheizung, Fernwärme-Heizung, eigene SAT-Anlage

Sonstige Angaben

Das Grundstück ist allseitig eingefriedet und weist eine Gesamtgröße von 3.009 m² auf. Davon sind 1.419 m² bis zum 31.12.2030 verpachtet und werden landwirtschaftlich genutzt. Der Garten ist durch Heckenbepflanzung, Sträuchern und Obstbäumen nicht direkt einsehbar und bietet Sichtschutz und lauschige Plätzchen zum Verweilen. Zur weiteren Ausstattung gehört ein kleiner Scheunenteil mit Dachboden und angebautem Doppelcarport, kleine Unterstände und Stallung. Direkt am Haus befinden sich eine Werkstatt und ein Abstellraum. Auch der Heizungsraum mit der im Jahr 2000 eingebauten Gastherme auf Flüssiggasbasis gliedert sich hier ein. 2011 wurde eine zusätzliche Heizungsanlage mit Fernwärmeversorgung installiert. Am Haus befindet sich ein kleiner Terrassenbereich.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Kerstin Freese

Dr. Lehner Immobilien

Ziegelbergstraße 8
17033 Neubrandenburg

T: 0395/57081121
F: 0395 / 5442566
E: nb@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage