Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

DENKMAL! Sanierungsbedürftiges Wohn- u. Geschäftshaus im Herzen von Grabow

79.000,00 €
Kaufpreis
94 m²
Wohnfläche
253 m²
Grundstücksfläche
102 m²
Nutzfläche
3
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

19300 Grabow

Grabow ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Die Stadt ist ein Grundzentrum und Teil der Metropolregion Hamburg. Die Stadt liegt ca. 6 km von Ludwigslust und ca. 40 km von der Landeshauptstadt Schwerin entfernt - an der Bundesstraße 5, der alten Verbindungsstraße zwischen Berlin und Hamburg. Grabow verfügt über einen Anschluß an die Autobahn 14 (Schwerin - Wismar / Magdeburg - Halle). Besonders reizvoll ist der historisch bedeutsame Stadtkern mit vielen attraktiven Fachwerkhäusern und die Lage an der Elde-Müritz Wasserstraße. In Grabow werden die überregional bekannten Schaumküsse "Grabower Küsschen" hergestellt (und noch vieles mehr). Das Traditionsunternehmen gibt es dort bereits seit 1835! In Grabow befinden sich Kitas, Schulen und medizinische Versorgungen sowie Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Das nächste Krankenhaus ist in Ludwigslust. Das Grundstück selbst liegt mitten im Zentrum.

Details

Flächen

Wohnfläche 94 m²
Grundstücksfläche 253 m²
Nutzfläche 102 m²
Anzahl Zimmer 3

Preise

Kaufpreis 79.000,00 €
Provision 3,57% des KP inkl. gesetzl. MwSt.

Ausstattung

Befeuerung Gas
Heizungsart Zentralheizung

Energiepass (EnEV)

Art es besteht keine Pflicht!

Objekt

Objekt / Online - Nr. DC519
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr 1840

Objektbeschreibung

Städtisches Reihenmittelhaus im Herzen von Grabow. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1840 errichtet. Die Vorderfront besteht aus massivem Mauerwerk mit Putzfassade und zahlreich abgesetzten Schmuckelementen. Die Rückseite des Hauses besteht aus Fachwerk mit Lehm- und Ziegelgefachen. Die Innenwände bestehen hauptsächlich noch aus Fachwerk mit Lehmgefachen. Straßenseitig wurden nach historischem Vorbild isolierverglaste Holzsprossenfenster neu eingebaut. Das Gebäude erhielt eine neue historische Haustür. Das Erdgeschoss wird durch ein Spielwarengeschäft genutzt. Diese Fläche ist saniert worden und wird mit einer Gaszentralheizung betrieben. Das Obergeschoss ist nicht bewohnbar und stark sanierungsbedürftig. Bei der damaligen Bauplanung wurde der Grundriss dort neu organisiert, so dass eine 4-Raum Wohnung entstehen könnte. Derzeit wird das Obergeschoss als Lagerfläche für das im Erdgeschoss betriebene Geschäft genutzt. Von dieser "Wohnung" aus gelangt man über eine Holztreppe in das Dachgeschoss. Dieses könnte als weitere Ausbaureserve dienen, ist aber derzeit ebenfalls nicht bewohnbar. Das Kellergeschoss ist vom Hausflur aus zu erreichen. Das Fundament besteht aus Felsen. Im kleinen "Kriechkeller" (der ebenfalls saniert werden müsste) sind die Hausanschlüsse inkl. Wasseruhr und Gaszähler untergebracht. Erschließung: Strom, öffentliche Wasserversorgung, Kanalisation, Tel / Internet

Sonstige Angaben

Hinter dem Wohn- und Geschäftshaus befindet sich ein kleiner, begrünter Innenhof, welcher allseits von Mauern umfriedet ist. Das gesamte Grundstück befindet sich im "Sanierungsgebiet Altstadt" der Stadt Grabow. Das Gebäude ist ein Einzeldenkmal und wird von städtebaulicher und denkmalpflegerischer Bedeutung.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Tina Pöhl

Dr. Lehner Immobilien GmbH

Zollstraße 18
19322 Wittenberge

T: 03877-70006
F: 03877-75071
E: info@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage