Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Wohnhaus mit viel Potential im Herzen von Wittenberge

139.000,00 €
Kaufpreis
122 m²
Wohnfläche
244 m²
Grundstücksfläche
162 m²
Nutzfläche
5
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

19322 Wittenberge

19322 Wittenberge, bildet mit etwa 18.000 Einwohnern ein Mittelzentrum im nordwestlichen Teil Brandenburgs. Die Kreisstadt Perleberg ist ca. 11 km südwestlich gelegen. Als Teil der Prignitz ist das Umfeld geprägt von der einmaligen Naturlandschaft der Elbniederungen. Durch seine geografisch günstige Lage auf halber Strecke zwischen Berlin und Hamburg verfügt Wittenberge über ICE- & Regio-Anschluss. Der Anschluss an die Autobahn A14 ist in Planung. Die ehemalige Industriestadt verfügt nach vollzogenem Strukturwandel in den 90er Jahren heute über eine mittelständige Wirtschaftsstruktur. Schwerpunkte bilden hierbei die Bereiche Schienenfahrzeugtechnik, Kunststoffindustrie und Erzeugen von Biotreibstoffen. In Wittenberge gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten des allgemeinen und des speziellen Bedarfs, Schulen aller Bildungsstufen sowie eine gute ärztliche Versorgung. Das Grundstück selbst liegt am Stadtrand, Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen.

Details

Flächen

Wohnfläche 122 m²
Grundstücksfläche 244 m²
Nutzfläche 162 m²
Anzahl Zimmer 5
Anzahl Badezimmer 2
Terrasse Ja

Preise

Kaufpreis 139.000,00 €
Provision 3,57% inkl. gesetzlicher MwSt. vom Kaufpreis

Ausstattung

Befeuerung Gas
Heizungsart Zentralheizung

Energiepass (EnEV)

Art Verbrauchsausweis
Gültig bis 12.03.2032
Baujahr laut Energieausweis 1995

Objekt

Objekt / Online - Nr. VM666
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr 1912

Objektbeschreibung

Zweifamilienhaus als Reihenhaus, Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut, vollunterkellert. Massiver Mauerwerksbau mit verputzter Front- und Giebelseite. Die Rückseite des Hauses ist in der Mauerwerksoptik erhalten worden. Das Haus wurde in den 90er Jahren als Zweifamilienhaus genutzt, bis Ende 2021 als Einfamilienhaus. Beheizt wird das Haus über eine Erdgasheizung aus dem Jahr 1995. Das Wasser wird ebenfalls über die Heizung erwärmt. Die isolierverglasten Kunststofffenster sind Anfang der 2000er Jahre erneuert worden. Die Elektroleitungen sind im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss ca. im Jahr 2004 und im Dachgeschoss ca. im Jahr 2010 erneuert worden. Man betritt das Haus und befindet sich im Treppenhaus. Dort befindet sich eine sehr robuste und schöne Echtholztreppe. Über das Treppenhaus gelangt man in die 2 Wohneinheiten sowie auf den Dachboden. Auch dort sind zwei weitere Zimmer ausgebaut. Die Wände im Treppenhaus sind teilweise mit schon Gipskartonplatten verkleidet worden und verspachtelt. Die Wohnung im Erdgeschoss, mit ca. 49 m² Wohnfläche, bietet einen zentralen Flur, der in der offen gestalteten Küche endet. Vom Flur aus erreicht man das Duschbad mit Tageslicht sowie zwei gut geschnittene Räume zur Straßenseite. Die Wohnung im Obergeschoss ist identisch geschnitten (ca. 49 m² Wohnfläche). Diese Wohnung unterscheidet sich hauptsächlich durch die Herausnahme der Innenwand der beiden Zimmer. Hier ist ein großer lichtdurchfluteter Raum entstanden. Außerdem ist die Wohnung mit einem Wannenbad versehen. Im Dachgeschoss sind zwei Zimmer ausgebaut worden. Ein weiterer Bodenraum könnte als Ausbaureserve dienen. Die beiden Zimmer sind gut geschnitten. Sanierungsstau: In den beiden ausgebauten Zimmern im Dachgeschoss sind eindeutige Feuchtigkeitsschäden zu erkennen - das Dach muss dringend saniert werden. Die Erdgasheizung aus dem Jahr 1995 sollte auch erneuert werden. Sie ist funktionstüchtig, jedoch nicht mehr den Sicherheitsstandards entsprechend. Erschließung: Strom, Erdgas, öffentliche Wasserversorgung, Kanalisation, SAT, Telefon, Internet

Sonstige Angaben

Das Grundstück ist allseitig umfriedet, mit Rasen begrünt und mit Sträuchern bepflanzt. Auf dem Grundstück befindet sich eine gepflasterte Terrasse, die bei warmen Stunden zum Verweilen einlädt. Auf dem übersichtlichen und gut strukturiertem Hof befindet sich ein Nebengelass. Dieses dient als Abstellmöglichkeit.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Anne Koplin

Dr. Lehner Immobilien GmbH

Zollstr. 18
19332 Wittenberge

T: 03877 / 70006
F: 03877 / 75071
E: info@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage