Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Vollvermietetes Mehrfamilienhaus mit 12 Wohneinheiten

829.000,00 €
Kaufpreis
923 m²
Wohnfläche
700 m²
Grundstücksfläche
1.862 m²
Nutzfläche
35
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

19348 Perleberg

Die Stadt Perleberg ist die Kreisstadt des Landkreises Prignitz im Nordwesten des Landes Brandenburg. Die Stadt zählt ca. 12.000 Einwohner. Seit 2016 trägt Perleberg den Zusatznamen Rolandstadt. Benachbarte Städte sind Wittenberge und Pritzwalk. Perleberg liegt etwa mittig zwischen den beiden Metropolen Berlin und Hamburg. Die ca. 2 km entfernte Bundesstraße 5 (Berlin - Hamburg) bietet eine optimale Anbindung. Ebenso besteht die Möglichkeit die Städte mit der Bahn oder dem Bus zu erreichen. Das Zentrum erreicht man in ca. 15 Gehminuten. Im Umfeld befinden sich Schulen, Kitas, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten. Nur ca. 3 km vom Haus entfernt liegt das Sport- & Vital-Resort Neuer Hennings Hof, indem sich ein Hotel, Restaurants und Sportmöglichkeiten befinden. Besondere Sehenswürdigkeiten der gemütlichen Stadt sind das Rathaus, die Stadtkirche, der Roland, der Wasserturm, mehrere Museen, der Stadtbrunnen in der Nähe der Stepenitz, der Tierpark und der Park Hagen mit seiner Eichenpromenade sowie auch mehrere Denkmäler. Das Objekt befindet sich direkt am Bahnhof/Busbahnhof von Perleberg. Parkmöglichkeiten sind ausreichend in der näheren Umgebung vorhanden.

Details

Flächen

Wohnfläche 923 m²
Grundstücksfläche 700 m²
Nutzfläche 1.862 m²
Anzahl Zimmer 35
Anzahl Badezimmer 12

Preise

Kaufpreis 829.000,00 €
Provision 3,57% inkl. gesetzlicher MwSt. vom Kaufpreis

Ausstattung

Befeuerung Gas
Heizungsart Etagenheizung
Kabel / Sat-TV Ja

Energiepass (EnEV)

Art Bedarfsausweis
Gültig bis 01.05.2032
Energiebedarf 169 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis 1994

Objekt

Objekt / Online - Nr. QK349
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr 1928

Objektbeschreibung

Das Mehrfamilienhaus mit langer Familientradition ist vollunterkellert, das Dachgeschoss könnte als Ausbaureserve dienen. Der massiv erbaute Mauerwerksbau mit Putzfassade ist im Jahr 1928 erbaut worden. Die zwei aneinandergrenzenden Häuser sind optisch durch einen Eckerker mit ausgebautem Turmzimmer im Dachgeschoss miteinander verbunden. Die Kellergeschosse sind getrennt, das Dachgeschoss erstreckt sich über beide Häuser und könnte als Ausbaureserve dienen. Der Giebel des Hauses ist im Jahr 2021 neu isoliert, verputzt und gestrichen worden. In dem Mehrfamilienhaus befinden sich 12 Wohneinheiten. Eine Wohneinheit wird vom Eigentümer selbst genutzt, die weiteren Wohnungen sind vermietet. Jede Wohneinheit wird mit einer separaten Erdgastherme beheizt, das Wasser wird ebenfalls über die Heizung erwärmt. Die insgesamt 96 Fenster in dem Gebäude wurden ab dem Jahr 2015 alle erneuert. Die isolierverglasten Kunststofffenster sind im Erdgeschoss mit Außenjalousien versehen. Das Wohnhaus links mit 6 Wohneinheiten: Das Treppenhaus ist in den letzten Jahren neu gestrichen worden. Die Elektro-, Wasser- und Abwasserleitungen sowie die Bäder wurden in den 90er Jahren erneuert. Hier befinden sich vier 3-Zimmer-Wohnungen und zwei 4-Zimmer-Wohnungen, alle versehen mit WC und separater Dusche mit Fenster. Das Wohnhaus rechts mit 6 Wohneinheiten: Im Jahr 2015 wurden in diesem Haus alle Elektro-, Wasser- und Abwasserleitungen erneuert. Alle Wohneinheiten sind in diesem Zuge malermäßig renoviert sowie vier Bäder grundsaniert worden. Ebenso wurde das Treppenhaus gestrichen und der Treppenbelag neu verlegt. Des Weiteren sind vier Gasthermen bis zum Jahr 2021 erneuert worden. In dem Haus befinden sich drei 2-Raum-Wohnungen und drei 3-Raum-Wohnungen. Die Kaltmiete p.a. beträgt: 42.300 EURO Erschließung: Strom, öffentliche Wasserversorgung, Kanalisation, SAT/Kabel, Telefon, Internet

Sonstige Angaben

Auf dem Grundstück befindet sich ein Innenhof, den alle Mieter gemeinsam nutzen können. Ein Holzcarport dient als Stellplatz für Fahrräder. Alle Mieter haben einen Kellerraum mit angemietet.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Anne Koplin

Dr. Lehner Immobilien GmbH

Zollstr. 18
19332 Wittenberge

T: 03877 / 70006
F: 03877 / 75071
E: info@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage