Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Dr. Lehner Immobilien NB - Wohnen auf einer Ebene 10 min von Heiligendamm

489.000,00 €
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche
600 m²
Grundstücksfläche
3
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

18211 Retschow

18211 Retschow, Landkreis Rostock Dieses neue Wohnhaus befindet sich in einem ruhig gelegenen Ortsteil von Retschow ca. 5 min von Bad Doberan und ca. 10 min von der Ostseeküste in Heiligendamm entfernt. In sehr gepflegter Nachbarschaft reihen sich Einfamilienhäuser locker aneinander. Von der Hauptstraße aus, die an die A20 in ca. 15 min anbindet, passiert man eine bewegte Wald- und Wiesenlandschaft und erreicht den idyllisch gelegenen Ort. Über einen gut ausgebauten Landweg kann man sehr schnell nach Bad Doberan gelangen mit der bekannten gut ausgebauten Infrastruktur, welche über gesundheitliche und soziale Einrichtungen bis zu zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten reicht. Die zunehmende Beliebtheit der Region für Touristen spiegelt sich auch in der mondänen Stadtansicht und den zahlreichen touristischen Angeboten wider. Die gute verkehrliche Anbindung an Bus und Bahn und eine schnelle Erreichbarkeit der Hansestädte Rostock und Wismar in ca. 1/2 Stunde sind zu erwähnen.

Details

Flächen

Wohnfläche 100 m²
Grundstücksfläche 600 m²
Anzahl Zimmer 3
Anzahl Badezimmer 1
Terrasse Ja

Preise

Kaufpreis 489.000,00 €
Provision 3,57 % des Gesamtkaufpreises inkl. MwSt.

Ausstattung

Befeuerung Luft/wasser Wärmepumpe
Heizungsart Zentralheizung
Kabel / Sat-TV Ja

Energiepass (EnEV)

Art Bedarfsausweis
Gültig bis 04.04.2032
Energiebedarf 64,7 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis 2019

Objekt

Objekt / Online - Nr. GI467
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr 2019

Objektbeschreibung

Das schmucke Massivhaus ist in allen Belangen seniorengerecht zum Wohnen auf einer Ebene ausgelegt. Mit drei geräumigen Zimmern, einer großen Küche und dem modernen Bad mit ebenerdiger Dusche wird das Haus den Ansprüchen eines kleinen Haushaltes vollauf gerecht. Die großen Fenster nach Süden und eine geschützte teils überdachte Terrasse nach Westen bringen viel Licht und Sonne in das Haus. Mittig betritt man einen hellen Flur, von dem aus man alle Zimmer erschließt. Gleich rechts befindet sich die Küche, die mit hochwertigen Geräten und Einbaumöbeln ausgestattet ist. Im Flur sind anspruchsvolle Flurmöbel zur multifunktionalen Nutzung vorhanden, die im Objekt verbleiben. Das Haus wird in unberäumtem Zustand übergeben. Die Fußböden sind alle wischfest mit Fliesen oder zeitlosen Vinylbelägen versehen. Die Luft- Wärme- Pumpe erzeugt alternative Wärmeenergie, die das Haus über Fußbodenheizung erwärmt. Im großen Wohnzimmer ist ein Kaminofen installiert, der in den Übergangszeiten wohnliche Wärme erzeugt. Der Stauraum unter dem Walmdach kann zur Lagerung genutzt werden. Er ist nicht zum Ausbau vorgesehen. Erschließung: Strom, Wasser, biol. Kläranlage, Telefonleitung mit Installation im Haus (Anschluss an die Leitung in der Str. muss noch erfolgen), Gasleitung in der Straße, eigene SAT-Anlage, 1,5 m³ Regenwasserzisterne

Sonstige Angaben

Das Grundstück ist bis zum Haus leicht ansteigend. Vor dem Haus befindet sich ein schöner Steingarten. Der Vorgarten ist mit einem niedrigen Zaun versehen. Das Grundstück ist linksseitig noch nicht eingefriedet. Der Vorgartenzaun hat eine Pforte und eine elektrische Toranlage für die Zufahrt mit PKW. Rechtsseitig befindet sich eine massive Fertiggarage für einen PKW. Das Haus ist über die westliche Grundstücksgrenze mit 6 m² überbaut. Die Überbauung zzgl. 1/2 m wird aus dem Nachbargrundstück herausgemessen und dem Verkaufsobjekt zugeschlagen. Die Vermessung zahlt der Verkäufer. Das zum Kauf stehende Grundstück ist mit einer Abstandsbaulast von dem benachbarten Wohnhaus belastet (Siehe Lageplan). Diese Baulast ist zu übernehmen.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Beate Wagner

Architektin für Stadtplanung

Ziegelbergstr. 8
17033 Neubrandenburg

T: 0395-57081121
F: 0395-5442566
E: nb@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage