Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Dr. Lehner Immobilien NB - Schöne Zweiraumwohnung Parterre an der Ostsee

85.000,00 €
Kaufpreis
50 m²
Wohnfläche
2
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

18356 Barth

18356 Barth - Landkreis Vorpommern-Rügen Die Vinetastadt Barth ist ein anerkannter Erholungsort an der Boddenküste Mecklenburg Vorpommerns. Ruhe und Entspannung sind die Grundpfeiler der romantischen Stadt mit ihrem Hafen und den vielfältigen Kultur- & Freizeitmöglichkeiten. Aktiv werden an der Ostsee kann man in Barth beim Angeln, Baden am Boddenstrand, beim Windsurfen und Segeln auf dem Bodden, Radfahren und Wandern entlang der Ostsee- und Boddenküste oder durch weite Felder und urwüchsige Wälder im Umland der Stadt, dem Barther Land. Im Ort selbst sind ausreichend Versorgungsangebote des täglichen Bedarfes vorhanden. Spezielle Dienstleistungen und andere Einrichtungen findet man hier ebenfalls. Die Wohnung befindet sich im südwestlich gelegenen neuen Stadtteil von Barth mit Mehrfamilienhäusern, Einkaufsmöglichkeiten, Kita und Arzt. Der nahe gelegene bewaldete Ortsrand lädt hier zum Ausruhen und Spazierengehen ein. Bis zum Ostseestrand auf dem Darß sind es nur 15 Minuten. Die Insel Rügen, so wie auch die Autobahnanbindung A20 erreicht man in etwa 45 Minuten. Die Bahnanbindung Richtung Rostock und Berlin ist ebenfalls gegeben.

Details

Flächen

Wohnfläche 50 m²
Anzahl Zimmer 2
Anzahl Badezimmer 1

Preise

Kaufpreis 85.000,00 €
Provision 3,57 % des Gesamtkaufpreises inkl. MwSt.

Ausstattung

Befeuerung Alternativ
Heizungsart Fernwärme
Kabel / Sat-TV Ja

Energiepass (EnEV)

Art Verbrauchsausweis
Gültig bis 21.11.2027
Baujahr laut Energieausweis 1994

Objekt

Objekt / Online - Nr. WA641
Vermarktung Kauf
Objektart Wohnung

Zustand

Baujahr 1974

Objektbeschreibung

Das 6- geschossige Mehrfamilienhaus ist aus Stahlbetonfertigteilen im Jahr 1974 errichtet. Nach umfangreicher Sanierung im Jahr 1994 ist es zu 50 Eigentumswohnungen umgestaltet worden. Zwei gleich große Mittelganghäuser werden mittig durch einen eingeschossigen Eingangsbereich verbunden. Von hier aus werden die Mittelflure der beiden Wohnscheiben, sowie jeweils ein Gemeinschaftsraum für Fahrräder und Kinderwagen ebenerdig erschlossen. Das Haus ist halbhoch für Leitungen und Anschlüsse unterkellert. Es sind keine Nutzkeller vorhanden. Die nachträglich gerüsteten Fahrstühle werden von den Nutzern unterhalten. Da sich die zum Kauf stehende 2- Zimmer- Wohnung im Erdgeschoss befindet, ist sie nicht an der Unterhaltung beteiligt. Die Wohnung ist mit allen Wohnräumen zur Westseite ausgerichtet. Das Bad ist innenliegend und hat kein Fenster. Es ist gefliest und weist neben Wanne, Waschtisch und WC auch einen Waschmaschinenanschluss auf. Über den Flur erreicht man die geräumige Küche mit Fenster, sowie das Wohnzimmer. Das Wohnzimmer ist Durchgangszimmer zum dahinter befindlichen Schlafraum. Am Mittelflur außerhalb der Wohnung befindet sich ein ca 3 m² großer Kellerersatzraum, der auch bedarfsweise in die Wohnung integriert werden könnte. Die Wohnung wird mit der Küchenausstattung übergeben. Bedarfsweise kann das Mobiliar auch im Objekt verbleiben. Die Wohnung wurde regelmäßig renoviert und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Sie ist ideal geeignet als Single- Wohnung, für Senioren oder zum Zweitwohnen. Die Sanierungsmaßnahmen aus 1994 betreffen: -Fassadenerneuerung mit Vollwärmeschutz und Strukturputz -Dacherneuerung -Fenstererneuerung mit Isolierverglasung -Heizungserneuerung, Leitungen und Heizkörper -Elektroneuinstallation, Freisprechanlage, Türöffner -Baderneuerung -Malermäßig neu in den Wohnungen und Treppenhäusern -neue Fußbodenbeläge -neue Türen, Außen und Innen -neue Dachlüfter -Neugestaltung Zwischenbau -Neugestaltung Außenanlagen Erschließung: Strom, Wasser, zentrale Entwässerung, Fernwärme, Telefon, Kabelfernsehen, Internet

Sonstige Angaben

Das gesamte Grundstück hat eine Größe von 4.262 m². Der Miteigentumsanteil der zum Kauf stehenden Wohnung 32 beträgt 104/ 10.000' stel (Einhundertvier Zehntausendstel). Die Wohnung hat eine Größe von ca. 47 m² Wohnfläche zzgl. einem ca. 3 m² großen Kellerersatzraum. Auf dem Grundstück befinden sich weiterhin eine Bewegungsfläche rasenbegrünt, ein kleiner Spielplatz und ein Abstell- und Geräteraum für Hausmeisterarbeiten. Die öffentliche Erschließung ist durch gemeindliche Anliegerstraße gesichert. Daran anliegend befinden sich auch diverse Freiaufstellplätze. Über eine interne Nutzungsvereinbarung innerhalb der Wohngemeinschaft kann von dem Wohnungseigentümer ein zugeordneter Stellplatz genutzt werden. Auch die Nutzung der auf dem Grundstück befindlichen Fahrradcontainer kann bedarfsweise erfolgen. Für die Verwaltung des Objektes und die Festkostenumlage sind mtl. 138 € zu zahlen. Der Anteil an den angesparten Rücklagen wird mit dem Verkauf übertragen und beträgt derzeit ca. 1.100 €.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Beate Wagner

Architektin für Stadtplanung

Ziegelbergstr. 8
17033 Neubrandenburg

T: 0395-57081121
F: 0395-5442566
E: nb@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage