Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Gemütliches Einfamilienhaus in zentraler Ortslage

109.000,00 €
Kaufpreis
110 m²
Wohnfläche
1.554 m²
Grundstücksfläche
125 m²
Nutzfläche
5
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

19339 Kletzke

Kletzke ist ein Dorf im Landkreis Prignitz, Land Brandenburg und wird vom Amt Plattenburg verwaltet. Die Ortsstruktur wird von einem Sackgassendorf mit Gutssiedlung bestimmt. Im Ort ansässig sind: eine Gaststätte, eine Fleischerei, eine Tankstelle und die Gemeindeverwaltung des Amtes Plattenburg. Als touristische Sehenswürdigkeit liegt die mittelalterliche Wasserburg "Plattenburg" in der Nähe. Kletzke liegt an der Wilsnacker Chaussee, die am Ortsrand in die verkehrswichtige Bundesstraße 5 (Berlin-Hamburg) mündet. Die nächst größere Stadt Perleberg (Kreisstadt) liegt ca. 20 km vom Kletzke entfernt. Gute Straßenanbindungen über die B107 bestehen auch zu den Städten Pritzwalk und Havelberg. Das Grundstück selbst befindet sich zentral im Ort.

Details

Flächen

Wohnfläche 110 m²
Grundstücksfläche 1.554 m²
Nutzfläche 125 m²
Anzahl Zimmer 5
Anzahl Badezimmer 1
Terrasse Ja

Preise

Kaufpreis 109.000,00 €
Provision 3,57% inkl. gesetzlicher MwSt vom Kaufpreis

Ausstattung

Befeuerung Gas
Heizungsart Zentralheizung
Kabel / Sat-TV Ja

Energiepass (EnEV)

Art Bedarfsausweis
Gültig bis 15.03.2022
Energiebedarf 189,9 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis 2015

Objekt

Objekt / Online - Nr. VS378
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr 1900

Objektbeschreibung

Freistehendes Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, teilunterkellert. Massiver Mauerwerksbau mit Putzfassade. Das Dach ist im Jahr 2015 mit anthrazitfarbenen Dachziegeln eingedeckt worden. Die Giebelfassaden wurden im selben Jahr neu gedämmt und verputzt. Dabei hat das gesamte Haus einen gelben Anstrich erhalten. Beheizt wird das Haus mit einer Flüssiggasheizung (Bj. 2015). Die Warmwasserbereitung erfolgt über einen Elektrodurchlauferhitzer. Die isolierverglasten Kunststofffenster wurden Anfang der 90er Jahre erneuert und sind teilweise mit Außenjalousien versehen. Das Duschbad ist ebenfalls im Jahr 2015 modernisiert worden. Die übrigen Zimmer im Erdgeschoss wurden im selben Jahr renoviert. Man betritt das Haus und befindet sich im zentralen Flur. Von hier aus gelangt man in das gut geschnittene Schlafzimmer, in das Wohnzimmer sowie in die Küche mit Einbauküche. Von der Küche aus erreicht man das Duschbad mit Fenster, das Esszimmer/ Büro, den Windfang mit Ausgang zum Hof sowie die steile Treppe ins Dachgeschoss. Im Dachgeschoss befinden sich 2 ausgebaute Zimmer (Stand Anfang 90er Jahre) sowie eine Abseite und eine Kammer, die als Abstellmöglichkeiten dienen. Die Fußböden sind überwiegend mit Holzdielen und Terrazzofußböden ausgestattet, auf denen der moderne Vinylbelag ausgelegt wurde. Alle Räume sind gut geschnitten. Der Grundriss ist in sich stimmig. Die Küche ist durch die Angrenzung der anderen Räumlichkeiten als Durchgangsküche zu betrachten. Erschließung: Strom, öffentliche Wasserversorgung, Flüssiggastank im Garten, vollbiologische Klärgrube (2015) Mängel: Trotz Einbau einer Sperrschicht im Jahr 2015 befinden sich an den Innenwänden zur Straßenseite im Schlafzimmer und im Wohnzimmer Feuchtigkeitsspuren.

Sonstige Angaben

Das Grundstück ist allseitig umfriedet und mit Sträuchern und Rasen begrünt. Auf dem Grundstück befindet sich eine große Scheune. Hier besteht Sanierungsbedarf. Ein Teil der Scheune (rechtsseitig) gehört dem Nachbarn. Dies ist auf dem Lageplan sowie auch optisch durch die Abgrenzung mittels eines Zauns zu erkennen. Hinter der Scheune befindet sich der große Garten, der zum Verweilen einlädt. Ein Brunnen für die Gartenbewässerung steht auf dem Hof zur Verfügung. Den Hof erreicht man über das Nachbargrundstück (Wegerecht im Grundbuch eingetragen). Im Kauf inklusive ist die sich hinter dem Nachbargrundstück befindende Wiese, wie im Lageplan eingezeichnet. Vom Hof aus erreicht man den Teilkeller. Hier befinden sich noch die alten Öltanks der Ölheizung, die im Jahr 2015 durch eine Flüssiggasheizung ersetzt wurde. - Noch vermietet - Die Mieter ziehen ca. Ende 2022/ Anfang 2023 aus dem Haus aus. Solange zahlen Sie eine monatliche Kaltmiete i.H.v. 470,00 EUR.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Anne Koplin

Dr. Lehner Immobilien GmbH

Zollstr. 18
19332 Wittenberge

T: 03877 / 70006
F: 03877 / 75071
E: info@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage