Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Dr. Lehner Immobilien NB - Zwei komfortable Wohnungen und Gewerbe am Ortsrand

307 m²
Wohnfläche
8.187 m²
Grundstücksfläche
8
Anzahl Zimmer
Sofort-Anfrage

Lage

17089 Burow

17089 Burow, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Das große Wohndorf liegt verkehrsgünstig an einer wichtigen Nord-Süd-Verkehrstrasse in Mecklenburg-Vorpommern. Nur ca. 5 min entfernt ist die A20-Anbindung gelegen. Im Ort selbst sind noch einige Grundversorgungseinrichtungen vorhanden, wie Schule, Kita, Arzt, Einkauf und Tankstelle. Die Kleinstadt Altentreptow liegt nur ca. 10 min entfernt. Sie bietet ein weiteres Spektrum an Versorgungseinrichtungen. Die Oberzentren Neubrandenburg und Greifswald mit allen speziellen Versorgungseinrichtungen erreicht man in ca. 1/2 Autostunde. Der öffentliche Linienverkehr fährt mehrmals täglich das Dorf an. Es ist von der Landwirtschaft und damit verbundenem Gewerbe geprägt. Das Objekt selbst befindet sich in Ortsrandlage und kann mischgewerblich genutzt werden. Im näheren Umfeld befinden sich gewerbliche Einrichtungen, wie auch neue Einfamilienhäuser und Dienstleister.

Details

Flächen

Wohnfläche 307 m²
Grundstücksfläche 8.187 m²
Anzahl Zimmer 8
Anzahl Badezimmer 2
Terrasse Ja

Preise

Provision 3,57% des Gesamtkaufpreises inkl. MwSt.

Ausstattung

Befeuerung Öl
Heizungsart Zentralheizung
Kabel / Sat-TV Ja

Energiepass (EnEV)

Art Bedarfsausweis
Gültig bis 30.03.2029
Energiebedarf 223,1 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis 1993

Objekt

Objekt / Online - Nr. HG843
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr 1970

Objektbeschreibung

Das eingeschossige Massivhaus ist 1970 als Büro- und Gewerbeobjekt eines staatlichen Unternehmens entstanden. Im hinteren Bereich befindet sich eine hohe Werkstatthalle mit 4 großen Toren, für Großfahrzeuge geeignet. Außerdem ist dort noch ein niedrigerer Gewerbeanbau vorhanden, in dem die Ölzentralheizung mit Öllager aufgestellt ist. Dem Hallenbau vorgelagert ist der ehemalige Bürotrakt mit ca. 3 m Höhe und flach geneigtem Satteldach aus Holzbinderkonstruktion. Die Außenwände sind aus Gasbeton hergestellt. Im Jahre 2001 wurde dieses Gebäude umfänglich zu Wohnzwecken um- und ausgebaut. Entstanden sind zwei separate komfortable Wohnungen. Unter Erhaltung der Außenmauern und der Dachkonstruktion sind alle Unterbauten erneuert worden, die Innenwände mit Kalksandstein im wesentlichen neu eingezogen, die Decken auf ca. 2,60 m lichte Raumhöhe abgehängt und alle Inneninstallationen neu eingebaut worden. Die Fenster sind mit Isolierverglasung neu eingesetzt, ebenso die Außen- und Innentüren. Die Geschoßdecke hat eine Dämmung erhalten und das Dach ist mit Falzblech neu gedeckt worden. Eine Wohnung hat 2012 den hübschen Verandavorbau mit Ziegeldach und hoher Fensterfront erhalten. Von hier aus ist ein idyllischer Blick auf den naturnah angelegten Gartenteich zu genießen. Über eine geräumige Diele wird dann die großzügige 5-Zimmer-Wohnung mit Küche und Bad erschlossen. Sie ist gehoben mit modernem Bad und festen Fußböden, sowie Fußbodenheizung ausgestattet. Küchenausstattung und Kamin sind auf Verhandlungsbasis mit zu verkaufen. Die Wohnung weist sehr funktionelle Nebenräume auf, wie Speisekammer, großen Hauswirtschaftsraum und Schrankzimmer. Sie hat insgesamt 185 m² Wohnfläche. Die zweite Wohnung hat mit 3 Zimmern, Küche und modernem Bad insgesamt 122 m² Wohnfläche. Der seitliche Eingang führt über einen Mittelflur zu den Wohn- und Nebenräumen. Das Objekt ist für generationsverbundenes Wohnen geeignet. Ausbaupotenzial besteht im gewerblichen Bereich. Es könnte aber auch für ungestörtes Wohnen und Arbeiten von Wohngruppen dienen. Erschließung: Strom, Wasser, 3 Kammer-Kläranlage, Telefon, eigene SAT-Anlage

Sonstige Angaben

Von der ehemaligen gewerblichen Nutzung sind noch 6 PKW-Garagen und mehrere befestigte Stellflächen auf dem Grundstück vorhanden. Ein Gartenhaus aus Holz, ein befestigter Wäscheplatz und der große Gartenteich befinden sich im Wohnhausumfeld. Das Grundstück ist parkartig angelegt und ringsum durch hohe Begrünung eingefriedet. Ein mit Großfahrzeugen befahrbarer Weg führt der Länge nach zur gemeindlichen Erschließungsstraße. Durch eine Toranlage ist das Grundstück gesichert. Es besteht derzeit noch ein Überwegungsrecht für das Nachbargrundstück, welches durch ein laufendes Bodenordnungsverfahren bereinigt werden soll. Auf dem Dach des Wohnhauses ist eine leistungsstarke PV-Anlage installiert, welche mit verkauft und im Kaufpreis enthalten ist. Die Einspeisevergütung ist bis 2023 gesichert und einträglich. Das Regenwasser wird in einer Zisterne aufgefangen und kann als Gartenwasser genutzt werden.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Beate Wagner

Architektin für Stadtplanung

Ziegelbergstr. 8
17033 Neubrandenburg

T: 0395-57081121
F: 0395-5442566
E: nb@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage