Startseite Immobilienangebote Immobilienübersicht

Dr. Lehner Immobilien NB - Attraktives Ladengeschäft in gepflegtem Stadtteilzentrum zu vermieten

226 m²
Bürofläche
Sofort-Anfrage

Lage

17109 Demmin

17109 Demmin, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Die Hansestadt Demmin liegt am Zusammenfluss der Peene und der Tollense und hat nahe der Ostsee gelegen maritimen Charakter. Stadthafen und zahlreiche Bootshäuser entlang der schiffbaren Wasserstraßen zeugen davon. Besonders hohe Wohnqualität besteht in den gewachsenen Stadtrandsiedlungen, die meist zu Fuß vom Stadtzentrum aus erreichbar sind. Die östliche Siedlung der 1930'er Jahre liegt an einer gemeindlichen Erschließungsstraße in der Nähe einer alten Mühle, die das Gebiet vom Ortsbild prägt. Gleich in der Nähe befindet sich die neue Wohn- und Geschäftsanlage mit attraktiven Büro- und Ladeneinheiten, sowie hochwertigen Wohnungen. Durch die umgebenden Mehrfamilienhäuser ist auch eine relativ hohe Wohndichte gegeben. Eine multifunktionale Nutzung des sofort verfügbaren Ladenlokales ist denkbar für wohnungsnahe Dienstleistungen, besonderes Wohnen als Betreuung bzw. gewerblich für freie Berufe oder Institutionen. In Demmin gibt es eine wichtige Bahnanbindung und außerdem noch höhere Schulen, die Klinik, Verwaltungen sowie weitere zahlreiche Dienstleistungen. Die A20 ist in ca. 20 Minuten erreichbar.

Details

Flächen

Bürofläche 226 m²

Preise

Energiepass (EnEV)

Art Verbrauchsausweis Gewerbe
Gültig bis 12.11.2028

Objekt

Objekt / Online - Nr. VE378
Vermarktung Miete
Objektart Büro/Praxen

Zustand

Baujahr 1993

Objektbeschreibung

Das sehr solide errichtete Wohn- und Geschäftshaus hat 2 Gewerbeeinheiten und eine Wohnung, die sich auf je einer Geschossebene befinden. Die zu vermietende Erdgeschossebene hat zur Straße einen attraktiven verglasten Eingangsbereich. Die Gewerbeeinheit ist entkernt. Die notwendigen Installationen und Anschlüsse sind gemäß Ausbauplan vorhanden. Ein vielseitiger Ladenausbau wäre sofort möglich. Durch die große, frei tragende Fläche von 226 m² sind viele Nutzungsmöglichkeiten denkbar. Zu zwei weiteren Fassadenseiten bestehen ebenfalls noch mehrere raumhohe Fenster, die den Lichteinfall optimal gestalten. Nur an der östlichen Gebäudeseite ist das Haus an das Nachbargebäude angebaut. Zu dieser Seite besteht auch der Treppenflur, der von der Gewerbeeinheit nicht genutzt wird. Erschließung: Strom, Wasser, zentrale Entwässerung, Erdgasanschluss, Telefon, Kabelfernsehen

Sonstige Angaben

Zu vermieten ist ausschließlich die Ladenfläche. Nebenräume und Abstellmöglichkeiten können durch geschickte Ausbauplanung auf dieser Ebene geschaffen werden. Grundstücksfläche wird nicht zugeordnet. Der Haupteingang ist ohne Einzäunung von der Öffentlichkeit begehbar. Im Umkreis des Objektes befinden sich zahlreiche öffentliche Stellplätze, sodass auch ein reger Besucherverkehr möglich ist.

Kontakt

Ansprechpartner*in

Frau Beate Wagner

Architektin für Stadtplanung

Ziegelbergstr. 8
17033 Neubrandenburg

T: 0395-57081121
F: 0395-5442566
E: nb@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage