Startseite Immobilien Plattenburg / Viesecke-Einfamilienhaus für die kleine Familie mit viel Potenzial

Plattenburg / Viesecke-Einfamilienhaus für die kleine Familie mit viel Potenzial

  • .Hauseingang
  • .Haus-Frontansicht
  • .Seitenansicht
  • .Nebengelass
  • .Auffahrt
19.000,00 €
Kaufpreis
75,0 m²
Wohnfläche
419,0 m²
Grundstücksfläche
2
Anzahl Zimmer
Sofort-AnfrageElement ausblenden

Lage

Plattenburg ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Prignitz (Brandenburg). Die Gemeinde Plattenburg entstand 2001 durch den freiwilligen Zusammenschluss von acht Gemeinden, die vorher dem von 1992 bis 2001 existierenden Amt Plattenburg angehörten. Die Gemeinde Plattenburg grenzt im Norden an die Stadt Perleberg und die Gemeinde Groß Pankow (Prignitz), im Osten an die Gemeinde Gumtow, im Südosten an die Städte Kyritz und Neustadt (Dosse), im Süden an das Land Sachsen-Anhalt und im Westen an das Amt Bad Wilsnack/Weisen. Die Gemeinde Plattenburg gliedert sich laut ihrer Hauptsatzung in acht Ortsteile mit 14 Gemeindeteilen. Plattenburg liegt im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg. Am Bahnhof Glöwen an der Bahnstrecke Berlin–Hamburg hält stündlich der Regionalexpress RE 2 Wismar–Berlin–Cottbus.


An der idyllischen Lage der Plattenburg hat sich bis heute nicht viel geändert. Mit ihr ist eine der größten Wasserburgen Norddeutschlands erhalten. Heute ist die Burg ein kulturelles Zentrum der Prignitz, sie dient als Museum. Hier finden kulturhistorische Seminare, Workshops, Ausstellungen, Konzerte und die „Plattenburger Tafelrunde“ statt. Kultureller Höhepunkt ist das jährlich im Juni zum Sommeranfang stattfindende „Mittelalterliche Burgspektakel". Musiker, Gaukler und Höckerer reisen an, um die Burg in einen Ort der mittelalterlichen Lebenslust und des Kurzweils zu verwandeln. Weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung ist die Wunderblutkirche in Bad Wilsnack und die Wassermühle in Viesecke. Zum Entspannen und Verweilen kann man in die Kristall- und Gradier Therme in Bad Wilsnack fahren.

Details

Flächen

Wohnfläche75,0 m²
Grundstücksfläche419,0 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Stellplätze1

Preise

Kaufpreis19.000,00 €
Provision2.000,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. vom Käufer

Ausstattung

HeizungsartZentral
BefeuerungÖl
Kabel/SAT TVja

Energiepass (EnEV)

ArtBedarfsausweis
Gültig bis11.03.2028
Energiebedarf232,80 kWh(m2*a)
Wesentlicher EnergieträgerÖl
WertklasseG
Baujahr laut Energieausweis1992

Objekt

Objekt / Online - Nr. ZK935
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr1944

Objektbeschreibung

Freistehendes eingeschossiges Wohnhaus mit nicht ausgebautem Dachgeschoss, nicht unterkellert. Massiver Mauerwerksbau mit frontseitiger Putz-und rückseitiger Backsteinfassade. Das Dach ist mit anthrazitfarbenen Dachpfannen eingedeckt, die isolierverglasten Fenster sind aus Kunststoff. Beheizt wird das Haus mit einer Öl-Zentralheizungsanlage.

Sanierungsstau: Heizung, Dach, Fassade, Elektrik, Renovierung Innenausbau, Küche, Bad

Über einen kleinen Anbau betritt man das Haus und befindet sich in der Veranda. Von hier aus gelangt man in die Küche. Der großzügige Wohn- und Essbereich, Schlafzimmer, Badezimmer und der Zugang zum Dachgeschoss sind ebenfalls im Erdgeschoss untergebracht. Das Dachgeschoss ist bisher nicht ausgebaut worden, könnte aber als weitere Ausbaureserve dienen.


Erschließung: Strom, öffentliche Wasserversorgung, Tel.

Sonstige Angaben

Auf dem 200 m² Grundstück steht ein kleines Nebengebäude, wo eine Werkstatt und der Heizungsraum untergebracht sind. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich noch ein zusätzliches Grundstück von 219 m² mit einer Garage, die zugehörig zum Wohnhaus ist.

Kontakt

Tina-Poehl

Ansprechpartner*in

Frau Tina Pöhl

Dr. Lehner Immobilien GmbH

Zollstraße 18
19322 Wittenberge

T: 03877-70006
F: 03877-75071
E: info@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage