Startseite Immobilien Breest / Klempenow-Dr. Lehner Immobilien – Wohnen im Tollensetal auf 9.000 m²

Breest / Klempenow-Dr. Lehner Immobilien – Wohnen im Tollensetal auf 9.000 m²

  • .Dr.Lehner Immobilien- Haus kaufen in Klempenow
  • .Dr. Lehner Immobilien- Ansicht Straßenseite
  • .Dr. Lehner Immobilien- Giebel Nordseite
  • .Dr. Lehner Immobilien- Hofseite
  • .Dr. Lehner Immobilien- Großer Garten
  • .Dr. Lehner Immobilien- Nebengelass mit Carports
  • .Dr. Lehner Immobilien- Kleines Holzhaus im Garten
109.000,00 €
Kaufpreis
120,0 m²
Wohnfläche
9.079,0 m²
Grundstücksfläche
4
Anzahl Zimmer
Sofort-AnfrageElement ausblenden

Lage

17089 Breest, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Breest liegt etwa 30 Kilometer westlich von Anklam und 14 Kilometer südlich von Jarmen entfernt. Das Verkaufsobjekt befindet sich im Ortsteil Klempenow, wo sich auch die gleichnamige mittelalterliche Burganlage befindet, in der überregional beliebte kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Die Anbindung zur Autobahn A20 in Richtung Berlin oder Rostock ist nur ca. 2 km entfernt. Die Oberzentren Neubrandenburg und Greifswald sind in weniger als einer halben Stunde erreichbar und somit auch für Berufspendler ideal. Im ca. 4 km entfernten Ort Burow gibt es neben Kita und Schule auch eine Postfiliale, Apotheke und Tankstelle. Diverse Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte findet man unter anderem in der ca. 15 min entfernten Kleinstadt Jarmen.

Details

Flächen

Wohnfläche120,0 m²
Grundstücksfläche9.079,0 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer1
Gäste-WC1
Anzahl Stellplätze3
Anzahl Terrassen1

Preise

Kaufpreis109.000,00 €
Provision3,57 % des Gesamtkaufpreises inkl. MwSt.

Ausstattung

HeizungsartOfen, Zentral
BefeuerungGas, Holz
Kabel/SAT TVja

Energiepass (EnEV)

ArtBedarfsausweis
Gültig bis08.07.2029
Energiebedarf256,30 kWh(m2*a)
Wesentlicher EnergieträgerGas
WertklasseH
Baujahr laut Energieausweis2009

Objekt

Objekt / Online - Nr. PJ941
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr1906

Objektbeschreibung

Das Wohnhaus wurde ca. 1906 in massiver Bauweise errichtet und zeigt sich heute mit einer aus Holz verkleideten und mit Farbanstrich versehenen Fassade. Das Satteldach wurde 2014 neu eingedeckt. Das Haus ist sowohl von der Straßenseite, als auch von der Hofseite begehbar. Die Veranda dient als Windfang, den man auch gut als Garderobe oder als Aufenthaltsfläche nutzen kann. Die zentrale und offene Küche bietet Platz für einen Essbereich. Das angrenzende Bad wurde Ende 2017 saniert und ist mit Fußbodenheizung, Dusche und Wanne ausgestattet. Die modernen und zeitlosen Badmöbel werden mitverkauft. Die Zimmer sind gut belichtet, geräumig und können alle zusätzlich mit Kachelofen beheizt werden. Zur Straßenseite sind Doppelfenster mit Rollläden eingebaut, wodurch es im Haus ruhig ist. Die Räume sind größtenteils mit Laminatböden, in der Diele und in der Küche mit Fliesenböden ausgestattet. Im Dachgeschoss gibt es zwei Räume, die in den früheren Jahren einmal genutzt wurden. Hier besteht Ausbaupotenzial. Neben der Veranda wurde 2018 die Überdachung der Terrasse mit Blick in den Garten errichtet.

Erschließung: Strom, Wasser, vollbiologische Kläranlage, Gasheizung (mit Flüssiggastank), Telefon, eigene SAT-Anlage

Sonstige Angaben

Das Grundstück war ursprünglich 9.197 m² groß. Aufgrund der Straßensanierung wurde ein Teil der Grundstücksfläche von ca. 118 m² herausgemessen. Das Vermessungsverfahren ist noch nicht vollständig abgeschlossen. Vor Kurzem wurde im Rahmen der Straßenbauarbeiten die Hofzufahrt gepflastert. An der großen massiven Scheune befinden sich zwei angebaute Carports. Im Gebäude sind Abstellräume vorhanden. Auf dem Dach wurde 2012 eine Photovoltaikanlage montiert. Hierfür gibt es einen Einspeisungsvertrag mit einem Stromanbieter. Dadurch fallen wenig bis nahezu keine Stromkosten an. Im großen Garten gibt es lauschige Plätze zum Verweilen. Ein kleines Holzhäuschen dient zu Abstellzwecken. Obstbäume und Ziersträucher, Nadelgewächse und Laubbäume statten das Grundstück aus. Auf der großen Wiese mit weitem Landschaftsblick ist Tierhaltung möglich.

Kontakt

kerstin-freese2

Ansprechpartner*in

Frau Kerstin Freese

Dr. Lehner Immobilien

Ziegelbergstraße 8
17033 Neubrandenburg

T: 0395/57081121
F: 0395 / 5442566
E: wagner-dr.lehner@t-online.de

Sofort-Anfrage