Startseite Immobilien Vielank / Laupin-Fachwerkhäuschen in Waldnähe für handwerklich Begabte!

Vielank / Laupin-Fachwerkhäuschen in Waldnähe für handwerklich Begabte!

  • .Haus-Frontseite-Dr. Lehner Immobilien GmbH
  • .Haus-Rückseite-Dr. Lehner Immobilien GmbH
  • .Haus-Seitenansicht-Dr. Lehner Immobilien GmbH
  • .Nebengelass-Dr. Lehner Immobilien GmbH
  • .Grundstück-Dr. Lehner Immobilien GmbH (2)
  • .Grundstück-Dr. Lehner Immobilien GmbH
25.000,00 €
Kaufpreis
83,0 m²
Wohnfläche
820,0 m²
Grundstücksfläche
4
Anzahl Zimmer
Sofort-AnfrageElement ausblenden

Lage

Laupin ist ein Ortsteil der Gemeinde Vielank im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Vielank gehört zum Amt Dömitz-Malliß. Der Verwaltungssitz befindet sich in Dömitz. Das ursprüngliche Rundlingsdorf Laupin liegt zwischen Tewswoos und Leussow. In Laupin befinden sich zwei der ältesten Fachwerkhäuser aus den Jahren 1651 und 1687. Im Nachbardorf Tewswoos (3 km entfernt) befindet sich eine Filiale der Volksbank, eine Kita und ein Zahnarzt. Die nächstgelegene Stadt Dömitz ist in ca.10 Autominuten zu erreichen. In Dömitz befinden sich Kitas, Schulen sowie Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und medizinische Versorgungen. Die nächsten Bahnhöfe liegen im ca.14 Kilometer entfernten niedersächsischen Dannenberg (Elbe) und im ca. 25 Kilometer entfernten Ludwigslust.


Das komplett eingefriedete Grundstück selbst liegt als Eckgrundstück an der ausgebauten L04 und dem angrenzenden Lerchenweg gegenüber dem Wald. Der historische Ursprung dieses Hauses ist auch in den angrenzenden Gebäuden zu sehen. Viele dieser Häuser sind ebenfalls in historischer Fachwerkweise errichtet worden.

Details

Flächen

Wohnfläche83,0 m²
Grundstücksfläche820,0 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Stellplätze2

Preise

Kaufpreis25.000,00 €
Provision2.975,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Ausstattung

HeizungsartZentral
BefeuerungGas

Energiepass (EnEV)


Warning: strtotime() expects parameter 1 to be string, array given in /www/htdocs/w01880ae/dr-lehner-immobilien.de/wp-content/themes/lehner-immobilien/single-wpi_immobilie.php on line 133
ArtBedarfsausweis
Gültig bis01.01.1970
Energiebedarf417,80 kWh(m2*a)
Wesentlicher EnergieträgerGas
WertklasseH
Baujahr laut Energieausweis1995

Objekt

Objekt / Online - Nr. IX470
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Zustand

Baujahr1844
ZustandTEIL VOLLRENOVIERUNGSBED

Objektbeschreibung

Freistehendes eingeschossiges Fachwerkhaus mit nicht ausgebautem Dachgeschoss, nicht unterkellert. Das Dach wurde in 2013 mit roten Tonziegeln neu eingedeckt. Teilweise wurden bereits isolierverglaste Kunststofffenster eingebaut. Beheizt wird das Einfamilienhaus mit einer Flüssiggaszentralheizung. Es handelt sich um ein sehr altes Gebäude, was momentan nicht bewohnbar ist und einer Sanierung bedarf.

Sanierungsstau: Innenausbau, Sanitär, Heizung, Elektrik, Fassade, Fenster

Hofseitig betritt man das Haus und erreicht den kleinen Flur. Von hier gelangt man in ein großes Zimmer mit Ausgang zum Hof und ein weiteres kleines Zimmer. Zwei weitere Zimmer, Küche und Bad sind ebenfalls im Erdgeschoss untergebracht. Das Dachgeschoss ist bisher nicht ausgebaut, könnte aber als weitere Ausbaureserve dienen.

Erschließung: Strom, öffentliche Wasserversorgung, voll biologische Kläranlage, Tel

Sonstige Angaben

Auf dem Grundstück befindet sich gegenüber dem Wohnhaus ein kleineres Gebäude. Ein Zimmer mit Dusche und Toilette wurde hier in der Vergangenheit ausgebaut und als Ferienwohnung vermietet. Auch an diesem kleinen Häuschen besteht Sanierungsbedarf! Ein Tiefenbrunnen, der zur Aussenbewässerung dient, ist ebenfalls vorhanden.

Kontakt

Tina-Poehl

Ansprechpartner*in

Frau Tina Pöhl

Dr. Lehner Immobilien GmbH

Zollstraße 18
19322 Wittenberge

T: 03877-70006
F: 03877-75071
E: info@dr-lehner-immobilien.de

Sofort-Anfrage