Startseite Aktuelles Aktuelles aus Wittenberge 3,2,1 Seins… Eine besondere Immobilie für einen besonderen Mieter
Susanne Franke von Dr. Lehner und Wolfgang Bruger gratulieren Sebastian Meyer bei der Schlüsselübergabe zum Kranhaus

3,2,1 Seins… Eine besondere Immobilie für einen besonderen Mieter

Als wir von Dr. Lehner den Maklerzuschlag für das Kranhaus erhielten, war dies doch ein besonderer Moment für uns. Das Kranhaus befindet sich in der top Lage an der Elbpromenade und der naturnahe Raum am Fluss begeistert nicht nur uns Wittenberger, sondern ist auch wichtiger Bestandteil der touristischen Entwicklung. Das Kranhaus ist ein wunderschönes altes Backsteingebäude, das seit 1884 als Lagerhaus diente und später einen eigenen Kran besaß, um die Schiffe auf der Elbe zu beladen. Noch vor einiger Zeit konnten Gäste hier in einem Restaurant kulinarische Gaumenfreuden genießen.

Wir freuen uns mit Sebastian Meyer, der nun neuer Eigentümer des Kranhauses ist. Die offizielle Schlüsselübergabe erfolgte am 22. April 2021. Wir von Dr. Lehner ließen es uns natürlich nicht nehmen Sebastian Meyer persönlich bei der Schlüsselübergabe zu gratulieren und mit ihm über seine Pläne bezüglich des Kranhauses zu plaudern.

Der Berliner Unternehmer, der im IT-Bereich tätig ist, plant das Gebäude als Tagungs- und Übernachtungsort für Projektteams auszubauen und anzubieten. Der Schwerpunkt läge auf Teams zwischen 4 und 12 Personen. Hierfür möchte Sebastian Meyer noch in diesem Jahr umfangreiche Umbauten auf beiden Etagen des Gebäudes vornehmen. Der Charme des denkmalgeschützten Kranhauses solle aber in jedem Fall erhalten bleiben. Vor allem der letzte Punkt war für uns ein wichtiger Punkt.

Foto: Dem neuen Eigentümer, Sebastian Meyer gratulierte zur offiziellen Übergabe auch Susanne Franke von Dr. Lehner Immobilien. Das Wittenberger Unternehmen hatte für das Kranhaus den Maklerauftrag erhalten, den Kontakt hergestellt und den Verkauf begleitet. Wolfgang Bruger, ein Vertreter der ehemaligen Eigentümer-Gemeinschaft kam ebenfalls zur Übergabe.


Zusatzinhalte: